Schweizer Märsche im neuen Gewand

 

Eidgenossen_BB_zugeschnittenEidgenossen_CB_zugeschnitten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lucerne music edition präsentiert in der neuen Reihe „Parademusik“ neue und  alt bekannte sowie teilweise nicht mehr erhältliche Märsche verschiedener Schweizer Komponisten. Der Verlag hat sich zum Ziel gesetzt, die Märsche in einer neuen zeitgemässen Instrumentation einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.  Dies auch mit dem Ziel, das gängige Repertoire an Parademusikmärschen zu ergänzen. Die Märsche wurden teilweise von den in Musikerkreisen bekannten Komponisten und Arrangeuren Stephan Hodel und Corsin Tuor sorgfältig neu instrumentiert oder ergänzt. Neu erscheinen die Märsche mit einer Partitur.