Alleluia! Laudamus Te

 

alleluia_cover_zugeschnitten

Es kommt nicht selten vor, dass sich Schweizer Brass Band Dirigenten den Brass Band Szenen unserer Nachbarländer annehmen. Corsin Tuor tut dies zurzeit sehr erfolgreich in Österreich zusammen mit der Brass Band Fröschl Hall.

Die 1986 vom Österreichischen Brass Band Pionier Hannes Buchegger gegründete Band entwickelte sich in den vergangenen Jahren hervorragend. Dies führte unter anderem dazu, dass sie als Vertreter Österreichs am European 2018 in Utrecht in der Championship Section teilnehmen durfte.

Mit dem vorliegenden Tonträger präsentiert die Band durchwegs neue Weihnachtsmusik – dies in Zusammenarbeit mit dem Verlag lucerne music edition, welcher dazu die Werke in neuen Druckausgaben liefert. Highlights sind sicher die Werke mit Orgel (u.a. Alleluia! Laudamus Te, ein Klassiker im Blasorchester-Repertoire), sowie neue Musik aus der Feder des Kanadiers Dan Forrest.

Ein solistischer Leckerbissen ist das Concerto in Bb  von Tomaso Albinoni, gespielt von Florian Klingler (Solo Trompeter der Münchner Philharmoniker und Mitglied der Band) auf der Piccolo-Trompete.

Die CD bietet ein grossartiges Hörerlebnis mit viel Abwechslung – von sphärischen New Age Klängen bis zu traditioneller Weihnachtsmusik. Ein Geschenk, passend unter jeden Weihnachtsbaum!