Lucerne Music Edition

Im Sommer 2005 gründeten die Musiker Stephan Hodel, Corsin Tuor und Ludwig Wicki zusammen mit Verlagsleiter Peter Schmid (notencafé GmbH, Luzern) den neuen Verlag Lucerne Music Edition (LME), um ihre Kompositionen und Arrangements einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Verlegerisch qualitativ gutes Handwerk sowie innovative Ideen sollen den Leitspruch "Quality Music for Bands" unterstreichen. Die Komponisten und Arrangeure von LME sind bestrebt, das gängige Repertoire der Brass Bands und Blasorchester durch interessante Werke zu ergänzen.

Noten-Shop

CD-Shop

News


Für immer uf di (üs)

Jerusalema

Ab sofort sind die Originalnoten des Videohits der Brass Band Berner Oberland erhältlich. Die Solidaritäts-Hymne von Patent Ochsner, gespielt von der BBO, hat die ganze Schweiz bewegt. Mehr als 50'000 Klicks auf Facebook und diverse Berichte auf SRF zeugen davon. Corsin Tuor hat diese Pop-Ballade originalgetreu und leicht spielbar arrangiert. Ein gefühlvoller Hit für alle. Da diese Idee der Band durch oder wegen des Covid 19 entstanden ist, spenden wir 10% der Einnahmen an die Covid 19-Kampagne der Glückskette.

Wir freuen uns, das weltweit erste Arrangement von "Jerusalema" für Brass Band präsentieren zu dürfen! Die BML Talents haben mit ihrer Produktion einen Hit gelandet und den Hype um das Stück noch verstärkt. Vielen Dank an Celine Hunkeler und Patrick Ottiger für die Idee und die Umsetzung. Nun sind die Noten für Brass Band, Concert Band und Ensemble (Flex 6) druckfrisch erhältlich. Alle Arrangements hat Corsin Tuor erstellt. Hier gehts zur Brass Band - Partitur und zum Film.